Helvetische Emotionen
Vier Jahreszeiten, vier Anlässe

Quatre saisons,
quatre rendez-vous

Die Geheimnisse des Mont

Am 5., 12., 19. und 27. August 2017

Den Geheimnissen des Mont Vully auf der Spur: dies ist der gemeinsame Nenner der vielfältigen Aktivitäten, die während des Monats August auf dem Mont Vully angeboten werden. Eine Nacht unter den Sternen in Begleitung eines Astronomen und einer Historikerin, geführte Rundgänge, Geschichten am Lagerfeuer, Schatzsuche – kurz: es wird für alle etwas dabeihaben, für jedes Alter und jeden Geschmack, und sicher für all jene, die einen Moment origineller Entspannung suchen, spielerisch und lehrreich zugleich.

Mit der Unterstützung von

EINE NACHT UNTER DEN STERNEN

Samstag 5. August. Mit einer Historikerin lernen, welche Vorstellungen di Kelten und Römer in der Antike vom Kosmos hatten. Dann mit einem Astronomen den Himmel durchs Teleskop betrachten. Das sind die originellen Erfahrungen, die in dieser Nacht in Begleitung mit Marguerite Hirt (Cambridge University) und Jos Kohn (Astro Events) gemacht werden können.

Ab 21h beim Restaurant du Mont-Vully.
Fr. 50.-/Person. Auf Französisch. Anmeldung an info@vullyceltic.ch.

Nebra Disk

 


Geführte Besuche des Oppidums des Vully

Samstag 12. August. Was weiss man heute über das Oppidum des Vully? Wozu diente es? Weshalb wurde die «Wehrmauer der Helvetier» erstellt? War der Vully der «Hauptort» der Helvetier? Auf diese und weitere Fragen antworten di Kantonsarchäologin Carmen Buchillier (auf Französisch) und die Begleiterin Claudia Candrian (auf Deutsch) anhand von Begehungen (ca. 45′).

Treffpunkt beim Eingang zum Parkplatz auf dem Mont Vully. Französischsprachige Führung um 10h und 11h, deutschsprachige Führung 14h und 15h. Ohne Anmeldung. Offeriert von Pro Vistiliaco und Vully Tourismus.

Pro Vistiliaco Rempart Visite


Nacht der Erzählungen

Samstag 19. August. Geschichten von Helden, Legenden von boshaften Elfen, von liebevollen Feen und cholerischen Göttern, keltisch inspirierte Erzählungen. Zu dieser Reise in die imaginäre Welt laden di Erzählerinnen und Erzähler der Vereinigung Contemuse (Freiburg).

Rendez-vous beim Eingang zum Parkplatz auf dem Mont Vully. Ab 21h bis um Mitternacht. Auf Französisch. Teilnahme gratis (Kollekte).

Conte Vully Celtic 07
© Pro Vistiliaco


SCHATZSUCHE

Sonntag 27. August. Die Identität einer mysteriösen Person herausfinden durchs Lösen von kleinen Rätseln, Beobachten der Situation und Ueberwinden einiger Hindernisse. Dieser spielerische und zugleich lehrreiche Parcours von neun Posten auf dem Mont Vully ist ideal für Familien oder unter Freunden. Dauer: ca. 1 Stunde. Alle Teilnehmenden erhalten ein Geschenk und Preise sind zu gewinnen.

Start beim Eingang zum Parkplatz auf dem Mont Vully. Von 10h bis 17h. Ab 7 Jahren.
Fr. 10.-/Teilnehmer. Anmeldung empfohlen an info@vullyceltic.ch

Vully Cltic PAF Rempart Junior
© Pro Vistiliaco